• Verkleinern
  • Normal
  • Vergrössern

Aktuelle Grösse: 75%

Als Mitglied des VdU ist es für mich eine große Ehre, Teil dieser erfolgreichen Organisation zu sein und gemeinsam mit anderen starken Unternehmerinnen unsere Interessen und Ziele innerhalb der deutschen Wirtschaft umzusetzen. Zusammen werden wir auch zukünftig noch viel erreichen und bewegen!

Regine Sixt, Sixt SE

Dass wir eine Quote brauchen, davon sind viele von Ihnen überzeugt. Davon bin auch ich überzeugt. Glaube versetzt Berge, aber nicht Frauen in Aufsichtsräte.

Brigitte Zypries, MdB

Frauen an die Spitze! Frauen müssen dorthin kommen, wo sie hingehören – dafür setze ich mich als Senatorin für  Arbeit, Integration und Frauen ein.
Der VdU geht mit gutem Beispiel voran: Meine Gratulation für über 60 Jahre erfolgreiche Netzwerkarbeit!
 

Dilek Kolat, Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen, Berlin

Es ist höchste Zeit, das Potenzial der Frauen für die deutsche Wirtschaft angemessen zu nutzen. Darum freue ich mich über die Aktivitäten des VdU. Weibliche Talente fördern, Mentoringprojekte aufsetzen, gezielte Netzwerkarbeit forcieren – wir brauchen mehr davon!

Dr. Ursula von der Leyen, MdB, Bundesministerin der Verteidigung

Ich glaube, dass Sie als Unternehmerinnen auch Vorbilder sind, weil sich Frauen durchaus fragen: Wie schaffen sie das, wie bringen sie alles zusammen? Schülerinnen und Studentinnen von heute brauchen solche Vorbilder mit Erfahrungen, sie brauchen Mut, den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen.

                                 (Anlässlich des VdU-Kongresses 2012)

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel

Die Unternehmerinnen des VdU sind die besten Beispiele für erfolgreiche Frauen in Führungspositionen. VdU und Frauen Union der CDU verbindet die Forderung nach einer geschlechtergerechten Besetzung von Aufsichtsgremien und Vorständen. Wir brauchen die Kompetenzen von Frauen überall.
 

Prof. Dr. Maria Böhmer, MdB

VdU – Die moderne Wirtschaftskraft

Der VdU ist der einzige deutsche Wirtschaftsverband, der branchenübergreifend die Interessen insbesondere mittelständischer Unternehmerinnen aus Industrie, Handwerk, Handel und Dienstleistung vertritt. Die Mitglieder des VdU erwirtschaften zusammen einen Jahresumsatz von 85 Milliarden Euro und beschäftigen 500.000 Mitarbeiter. Seit seiner Gründung 1954 entwickelte sich der VdU zu einer wichtigen Kraft der deutschen Wirtschaft.

 

60 Jahre VdU

Aktuelle Wirtschaftsnews

23.04.2014 13:39 Uhr
Arbeitsmarkt: Mütter setzen neue Trends mehr
23.04.2014 11:46 Uhr
Geschäftsklima im Mittelstand auf Rekordhoch mehr
23.04.2014 10:28 Uhr
Mittelstand mobil: praxistaugliche Methoden und einfache Vorgehensmodelle mehr

VdU in den Medien

VdU-Mitglieder im Porträt: Maria Marquardt (LV Hamburg/Schleswig-Holstein)

Unter der Überschrift „Vom Schlachthof auf die Weltmeere“ porträtiert das Magazin Hamburg Gründet VdU-Mitglied Maria Marquardt.
Dass die Wahlhamburgerin heute erfolgreich ihr Unternehmen „Maria Shipping“ leitet, verdankt sie mehr oder weniger einem Zufall.

Presseinformationen

Verband deutscher Unternehmerinnen fordert bei Elternzeit Berücksichtigung der Unternehmensbelange

Der Verband deutscher Unternehmerinnen begrüßt die geplante Neuregelung des Elterngeldes im Grundsatz. „Die Verlängerung der Bezugsdauer und die Ausdehnung auf Teilzeiterwerbstätigkeit der Eltern sind Schritte in die richtige Richtung“, betonte die Präsidentin des Unternehmerinnen¬verbandes, Stephanie Bschorr,  in Berlin. Aus Sicht der Unternehmerinnen sei es zu begrüßen, wenn junge Familien auch in der früheren Phase ihrer Elternschaft den Kontakt zum Unternehmen halten und erwerbstätig blieben.

Interessenvertretung

„Innovationen querfeldein – Ländliche Räume neu gedacht“

So lautet das Motto des diesjährigen Wettbewerbs Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen 2014. Bewerben können sie alle, die mit ihrer Idee oder ihrem Projekt die die Zukunftsperspektiven ländlicher Regionen stärken.

VdU aktiv und vor Ort

Deutsch-Französische Unternehmerinnenkonferenz

„Enterprise 2.0: Führen als Frau im Zeichen der Social Media“ lautet das Thema der Deutsch-Französischen Unternehmerinnenkonferenz, welche die IHK Erfurt und der Chambre de Commerce et d‘Industrie de Strasbourg in Zusammenarbeit mit dem VdU vom 22.-23. Mai 2014 in Weimar veranstalten.

International

Breite Medienresonanz anlässlich des 60. FCEM-Weltkongresses

Der vom VdU in diesem Jahr veranstaltete 60. FCEM-Weltkongress in Berlin fand in der Presse großen Anklang. Die Festrede hielt am 28. September 2012 die deutsche Bundeskanzlerin, Dr. Angela Merkel, hier im Bild mit VdU-Präsidentin Stephanie Bschorr.

 

 

Kontakt:

 

Verband deutscher Unternehmerinnen

e. V. (VdU)

 

Glinkastraße 32

10117 Berlin

 

Zentrale Tel.: 030 / 20 05 919 - 0

Zentrale Fax: 030 / 20 05 91 92 - 00
E-Mail: info@vdu.de

 

Postfach 08 07 20
10007 Berlin

Kontaktformular

"Stärkere Präsenz von Frauen in Aufsichtsgremien"

 

Zur Datenbankanmeldung

Zur Seminaranmeldung

Verbandszeitschrift

DIE UNTERNEHMERIN

 

DIE UNTERNEHMERIN

Mit der zwei Mal pro Jahr erscheinenden Verbandszeitschrift informieren wir unsere VdU-Mitglieder und weitere Interessenten. Die Schwerpunktthemen variieren und greifen aktuelle Themen auf, u.a. zu Wirtschaft & Politik, Wissen, Unternehmenspraxis, aus dem internationalen Netzwerk und wir berichten über Verbandsneuigkeiten.


VdU-Unternehmerinnenumfrage

 

VdU-Unternehmerinnenstudie 2014

VdU-Unternehmerinnenstudie 2014

Anzeige

 

Mehr als 140 Jahre Erfahrung. In über 70 Ländern vertreten.  Rund 900.000 Mittelstandskunden in Deutschland. An rund 250 Standorten deutschlandweit für Unternehmen vor Ort.
 > Erfahren Sie mehr über die Deutsche Bank für den Mittelstand