PressemitteilungenAlle

| Pressemitteilung

MINTsummit 2017 – women in LEADERSHIP: Digitalisierung und Innovation im Fokus

Unternehmerinnen und Managerinnen vernetzen sich bei innogy, fachlicher Austausch zu Open Innovation und Digitale Infrastruktur. Die innogy SE ist Gastgeber des diesjährigen MINTsummit des Verbands deutscher Unternehmerinnen e.V. (VdU). Bereits zum dritten Mal treffen sich Ingenieurinnen, Informatikerinnen, Naturwissenschaftlerinnen und Expertinnen aus den MINT-Bereichen, um sich fachlich auszutauschen und Netzwerke zu stärken. mehr
| Pressemitteilung

Befristete Teilzeit kein Ausweg aus der Teilzeitfalle für Frauen

Die Präsidentin des Verbandes deutscher Unternehmerinnen, Stephanie Bschorr, erklärte zum Referentenentwurf von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles, dass mit einer solchen Regelung die Betreuungssituation für Kinder keineswegs gelöst sei. „Statt Unternehmen einseitig zu belasten, sollte endlich für Kinder auch über das Kindergartenalter hinaus eine hochwertige und umfassende Betreuungsinfrastruktur gewährleistet sein". mehr
| Pressemitteilung

Zukunftsdebatten ohne Angstmacherei führen

Die deutschen Unternehmerinnen mahnen an, die politischen Debatten um die Zukunft von Arbeit und Rente faktenbasiert zu führen und keine unnötigen Ängste zu schüren. Das gelte vor allem für die vielfach verbreiteten Warnungen vor einem angeblichen Versagen der sozialen Sicherung, sagte VdU-Präsidentin Stephanie Bschorr. mehr

 

 

 

PositionspapiereAlle

| Positionspapier

Solide und generationengerecht bleiben – für eine finanzierbare Alterssicherung

Der Bundestagswahlkampf wirft seine Schatten voraus: Verkürzungen und Verzerrungen haben Konjunktur. Auch die gesetzliche Rentenversicherung ist Gegenstand eines parteipolitischen Überbietungswettbewerbs. mehr
| Positionspapier

Mehr Flexibilität für Unternehmen und ihre Beschäftigten

Unsere Arbeitswelt befindet sich im Umbruch. Die Zukunft der Wirtschaft wird vernetzter, digitaler und flexibler sein. Technischer Fortschritt, weltumspannender Wettbewerb und die demographische Entwicklung stellen uns vor neue Herausforderungen und bieten zugleich neue Perspektiven und Chancen für die Unternehmen und ihre Beschäftigten. mehr
| Positionspapier

Statement Flüchtlingsintegration: Herausforderung und Chance

Der Zustrom hunderttausender Menschen, die Schutz vor Krieg und Gewalt und ein besseres Leben für sich und ihre Familien suchen, stellt Deutschland und Europa vor gewaltige Herausforderungen. Neben den unmittelbaren humanitären Aufgaben und Leistungen von Staat und Zivilgesellschaft gilt das vor allem für die mittel- und langfristige Integration der Flüchtlinge mit Bleibeperspektive. mehr

 

 

Der VdU in den MedienAlle

| VdU in den Medien

Women20 war auch Thema beim Sonntags-Spaziergang der Berliner Morgenpost mit Claudia Große-Leege

In der Sonntagsserie „Berliner Spaziergang“ in der Berliner Morgenpost treffen Reporter Menschen, die etwas bewegen. An diesem Sonntag traf der stellvertretende Chefredakteur der Berliner Morgenpost, Joachim Stoltenberg, VdU-Geschäftsführerin Claudia Große-Leege. mehr
| VdU in den Medien

Reges Medienecho für die kritische Haltung des VdU zum Entgeltgleichheitsgesetz

Die Unternehmerinnen sind klar positioniert: Für eine deutliche Verringerung der Entgeltlücke und gegen jegliche Diskriminierung von Frauen in der Wirtschaft. Dem geplanten Entgeltgleichheitsgesetz mit seinen zusätzlichen Auskunfts- und Berichtspflichten für Unternehmen steht der VdU jedoch kritisch gegenüber und plädiert stattdessen dafür, die tatsächlichen Ursachen der Lohndifferenz anzugehen. mehr
| VdU in den Medien

Mehr Frauen in die Chefetagen

Nur etwa 7 Prozent der Frauen schaffen es in Deutschlands Dax-Vorstände. Wie sich das ändern könnte, erläutert Stephanie Bschorr im Interview mit Tanja Treser in der Bild am Sonntag. mehr