PressemitteilungenAlle

| Pressemitteilung

Amazon, VdU, Global Digital Women und BRIGITTE Academy küren die „Unternehmerinnen der Zukunft“

„Einfach mal machen!“ ist das Credo von Julia Ritter von desiary.de, Katrin ten Eikelder von The Knots, Claudia Wendt von Heizungsdrache und Ines Spanier von farmtex, den Gewinnerinnen von Unternehmerinnen der Zukunft. Mitte Juli feierten alle 18 Teilnehmerinnen des Programms ihre Leistungen der vergangenen sechs Monate in München. mehr
| Pressemitteilung

Unternehmerinnen wählen neue Präsidentin und setzen auf Netzwerken 4.0

Die deutschen Unternehmerinnen haben eine neue Präsidentin. Am vergangenen Freitag wurde die Hannoveraner Unternehmerin Jasmin Arbabian-Vogel mit großer Mehrheit in das Spitzenamt des Verbandes deutscher Unternehmerinnen gewählt. Sie tritt die Nachfolge von Stephanie Bschorr an, die nach zwei Amtsperioden nicht wiedergewählt werden konnte. mehr
| Pressemitteilung

Next Generation Award: VdU zeichnet Nachfolgerinnen des Jahres aus

Erstmals hat der Verband deutscher Unternehmerinnen den Next Generation Award vergeben. Unter der Schirmherrschaft von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier zeichnete der Verband im Rahmen seiner Jahresversammlung in Hamburg am 14. Juni 2018 zwei erfolgreiche Nachfolgerinnen aus – für die familieninterne und die externe Nachfolge. mehr

 

 

 

PositionspapiereAlle

| Positionspapier | MINT

MINT-Unternehmerinnen präsentieren digitalpolitische Forderungen

Pünktlich zum Arbeitsbeginn der neuen Bundesregierung hat die MINT-Kommission des VdU ein digitalpolitisches Forderungspapier verfasst. Konkret erwarten die MINT-Unternehmerinnen von der Politik eine klare Priorität für Digitalisierung und Netzausbau, für exzellente digitale Bildung von der Kita an sowie deutliche Erleichterungen der Unternehmen bei der Gewinnung von ausländischen Fachkräften. mehr
| Positionspapier | Publikation

VdU-Forderungen auf einen Blick: Was Unternehmerinnen wichtig ist

Was erwarten die deutschen Unternehmerinnen von der Politik? Welche konkreten Forderungen richten sie an die neue Bundesregierung, um Frauen in unternehmerischer Verantwortung und in der Wirtschaft generell zu stärken? Im Vorfeld der Bundestagswahl hat die VdU-Wirtschaftskommission im enger Abstimmung mit Bundesvorstand und Geschäftsstelle diese Forderungen zusammengestellt und veröffentlicht. mehr
| Überregional | Positionspapier

VdU bei Sachverständigenanhörung im Bundestag

Auch der VdU war zur dreistündigen Sachverständigenanhörung zum Entgelttransparenzgesetz geladen, die am 6. März im Familienausschuss des Deutschen Bundestages stattfand. VdU-Geschäftsührerin Claudia Große-Leege vertrat im Ausschuss die kritische Position der Unternehmerinnen zu den geplanten Maßnahmen. mehr

 

 

Der VdU in den MedienAlle

| Thüringen | Sachsen/Sachsen-Anhalt | VdU in den Medien

Besuch aus den Vereinigten Arabischen Emiraten

Katrin Katzung, Ines Spanier und Bettina Kretschmer (Landesverbandsvorsitzende VdU-Thüringen und Sachsen/Sachsen-Anhalt), begrüßten gemeinsam mit der stellv. IHK-Hauptgeschäftsführerin Dr. Cornelia Haase-Lerch eine Delegation von Unternehmerinnen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. mehr
| Sachsen/Sachsen-Anhalt | VdU in den Medien

LV-Vorsitzende Ines Spanier im Interview

Ines Spanier, Geschäftsführerin des Agrarprodukte-Herstellers farmtex, gibt den Medien Einblick in ihren beruflichen Alltag und das #UdZ Projekt von Amazon. mehr
| Thüringen | VdU in den Medien

11. Unternehmerinnentag - Best Practice in Mitteldeutschland

Höhepunkt der Veranstaltung war wieder einmal die Verleihung des Emily-Roebling-Preises. Neun vorbildliche Unternehmerinnen aus Thüringen standen zur Wahl. Glückliche Siegerin ist VdU-Mitglied Jacqueline Schambach, Direktorin des AHORN-Berghotels Friedrichroda. mehr