| Bayern-Süd

Machtspiele durchschauen und neue Perspektiven entwickeln

Ein neues Kapitel in der Geschichte von Frauennetzwerken in München: fünf starke Frauen-Netzwerke luden zu einer gemeinsamen Veranstaltung ein. Im Mittelpunkt der Premierenveranstaltung am 13. Juli 2016: die unterschiedliche Kommunikation zwischen Frauen und Männern im beruflichen Alltag. mehr
| Thüringen

Sommerfest auf Schloss Wiehe

In das Schloss Wiehe lud uns der Schlossverein zum diesjährigen Sommerfest ein. Zusammen mit Mitgliedern des Landesverbandes Sachsen und Sachsen/Anhalt verbachten wir einen äußerst anregenden Nachmittag und Abend. mehr
| VdU in den Medien | Berlin/Brandenburg

Serie Berliner Gründerinnen in der Abendschau

Was treibt Frauen an, ihr eigenes Unternehmen zu gründen, ihre eigene Geschäftsidee zu verwirklichen? In einer Serie der Abendschau vom rbb berichteten letzte Woche fünf Geschäftsfrauen, wie sie ihren Weg zum Erfolg erlebt haben, darunter zwei Unternehmerinnen des VdU-Landesverbands Berlin/Brandenburg. mehr
| International

Erfahrungsaustausch mit einer Delegation politisch aktiver Frauen aus Westafrika

Ministerinnen, Abgeordnete, Menschenrechts- und Unternehmensvertreterinnen aus der Demokratischen Republik Kongo und von der Elfenbeinküste kamen gestern in der Konrad Adenauer-Stiftung mit der VdU-Geschäftsführerin Claudia Große-Leege und der Vorsitzenden der VIT-Kommission (VdU International Team) Ulrike Rohleff zu einem intensiven Erfahrungsaustausch zusammen. mehr
| Rheinland

Der VdU und die business frauen Ratingen zu Gast bei der Teekanne in Düsseldorf

Das Unternehmen Teekanne ist eine der erfolgreichsten und ältesten Marken der Region. Am 5.7.2016 hatte das Teehaus die Frauen des VdU Rheinland/Ruhrgebiet und die business frauen Ratingen zu einer sehr interessanten Führung eingeladen. Über 50 Teilnehmerinnen blickten dabei hinter die Kulissen des 132-Jährigen Traditionsunternehmens. mehr
| VdU in den Medien | Hamburg/Schleswig-Holstein

Entgeltgleichheit ohne Gesetz erreichen

In der Tageszeitung „Die Welt“ fordert Birgitt Ohlerich, Vorsitzende des Landesverbandes Hamburg/Schleswig-Holstein, dass sich die Einkommen von Männern und Frauen stärker angleichen müssen. "Aber das Gesetz ist dafür nicht das geeignete Mittel", sagte sie. "Es bringt keine Verringerung der statistischen Entgeltlücke und greift tief in unsere Vertragsfreiheit ein." mehr
| Bayern-Süd

Unternehmerinnen on tour – zu Gast bei der KUKA Roboter GmbH

Der Besuch der KUKA Roboter GmbH stand ganz im Zeichen der Kernkompetenz des Gastgebers, dem Anbieter von roboterbasierten Automatisierungslösungen. mehr