| Bremen-Weser-Ems Zurück

Workshop im Mai

Unter dem Motto „alles neu macht der Mai“ wurde den Mitgliedern des Landesverbandes Bremen-Weser-Ems ein Workshop angeboten. Der Vorstand wollten wissen, welche Erwartungen die Mitglieder an den Vorstand, an Veranstaltungen und den Außenauftritt haben. Wie ist die Zufriedenheit und wie groß die Motivation, sich zu beteiligen?

Unter dem Motto „alles neu macht der Mai“ wurde den Mitgliedern des Landesverbandes Bremen-Weser-Ems ein Workshop angeboten. Der Vorstand wollten wissen, welche Erwartungen die Mitglieder an den Vorstand, an Veranstaltungen und den Außenauftritt haben. Wie ist die Zufriedenheit und wie groß die Motivation, sich zu beteiligen? Unter der externen Moderation von Frau Börger wurde intensiv und offen gearbeitet. Es konnten zahlreiche konstruktive Anregungen gesammelt werden!

Text: Birgit van Aken/Landesverbandsvorsitzende Bremen-Weser-Ems