| Hamburg/Schleswig-Holstein Zurück

Wo liegt der Schlüssel zum Erfolg

Zum Dialog am Kamin mit anschließender Diskussion begeisterten Ulrike Döpfner, Psychologin und Autorin des Buches „Was für ein Kind waren Sie“ im Dialog mit Dr. Susanne Holst, TV-Moderatorin, Medizinjournalistin und Ärztin, die auf Einladung von Kristina Tröger den Abend gestalteten, die rund 90 Mitglieder und Gäste im Hotel Fairmont Vier Jahreszeiten.

Die Autorin Ulrike Döpfner interviewte Persönlichkeiten wie Baselitz, Joop, Klitschko, Friede Springer, Udo Lindenberg und Westerwelle und zieht Schlüsse zu Fragen in ihrer Kindheit. Der Dialog zeigte auf, dass die Spurensuche in der Kindheit den Schlüssel zu jeder Biografie liefern. Zuverlässige soziale Beziehungen von Anfang an, verleihen Kindern die Fähigkeit Krisen zu meistern. Das von Dr. Susanne Holst geführte Interview mit Ulrike Döpfner beantwortet auch die Frage, warum alle die interviewten Menschen so erfolgreich sind.