| Württemberg Zurück

Wirtschaftsmedaille für Dr. Gabriele Bartel-Lingg

Am 4. Mai wurde Dr. Gabriele Bartel-Lingg, Geschäftsführerin BARiT GmbH und engagiertes Vorstandsmitglied des Landesverbands Württemberg für Politik, von der Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut die Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg verliehen.

Im Rahmen ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit als Mitglied des Landesvorstands Württemberg setzt sich Dr. Gabriele Bartel-Lingg seit über 10 Jahren für die Vernetzung von weiblichem Unternehmertum mit Politik und Wirtschaft ein. Sie hat mehrere Jahre maßgeblich den Wirtschaftstreff des VdU zu aktuellen Themen gestaltet sowie politische Diskussionen mit Vertreter*innen der Politik organisiert. Sie ist ein echtes Vorbild für Frauen im Unternehmertum.

Zudem führt Dr. Bartel-Lingg ihr Unternehmen BARiT Kunstharz und Belagstechnik GmbH mit Weitblick, neuen Ideen, viel Engagement und Einsatz. Sie ist eine Unternehmerin, die über den Tellerrand hinausblickt und nicht nur die Interessen des eigenen Unternehmens wahrt. Durch ihren ehrenamtlichen Einsatz beim VdU gestaltet sie die Gesellschaft aktiv mit und gibt gleichzeitig etwas zurück.

Fotos: Dr. Gabriele Bartel-Lingg