| Bayern-Nord Zurück

Unternehmerinnentag in Bamberg

Am 11. Mai fand der Unternehmerinnentag im Bildungszentrum Bamberg statt. Die Gemeinschaftsveranstaltung des Landesverbands Bayern-Nord und der IHK für Oberfranken Bayreuth glänzte durch ein spannendes Programm, in dem zahlreiche Unternehmerinnen aus der Region zu Wort kamen und von ihren Erfahrungen im Unternehmertum berichteten.

Die Teilnehmer*innen wurden von Sonja Weigand, Präsidentin IHK für Oberfranken Bayreuth a.D., und Heidrun Piwernetz, Regierungspräsidentin Oberfranken, mit warmen Worten begrüßt. Gabriele Hohenner, Hauptgeschäftsführerin IHK für Oberfranken Bayreuth, und Heidrun Piwernetz dankten Sonja Weigand für ihren Einsatz als Präsidentin bis April 2022 und machten deutlich, wie viel Weigand in ihrer Amtszeit bewegt hatte. Sonja Weigand leitet das Familienunternehmen Denscheilmann + Wellein und konnte so von ihren ganz persönlichen Erfahrungen mit dem Thema Familiennachfolge berichten. In ihrer Rede machte Heidrun Piwernetz unter anderem darauf aufmerksam, dass laut einer KfW Studie nur 16 Prozent der kleinen und mittleren Unternehmen von Frauen geführt werden.

Die anschließende Podiumsdiskussion wurde von Ellen Bambach, Landesverbandsvorsitzende Bayern-Nord, gekonnt moderiert. Im Fokus der Podiumsdiskussion mit Gabriele Hohenner, Evelyne de Gruyter, Geschäftsführerin VdU, Patricia Hesselbacher, HESBA Kinderwagenfabrik, und Kerstin Rank, B2L, stand „Vielfalt Unternehmertum“. Gabriele Hohenner leitete mit einem kurzen Impuls zu ihren persönlichen Erfahrungen ein und betonte mit welcher Hochachtung sie Unternehmerinnen gegenübersteht. In der Corona-Pandemie hat die IHK versucht, die Unternehmen mit ihrem Newsletter hinsichtlich sich stetig ändernder Verordnungen immer auf dem Laufenden zu halten und den Menschen Mut zuzusprechen. Anschließend berichteten die Unternehmerinnen Kerstin Rank und Patricia Hesselbacher von ihren ganz persönlichen Erfahrungen zur Familiennachfolge und weiblichem Unternehmertun.

In einer anschließenden lebhaften Diskussion mit dem Publikum wurden die Themen Nachhaltigkeit, Herausforderungen durch die Pandemie und Finanzierung beleuchtet. Zahlreiche Unternehmerinnen kamen hier zu Wort und gaben ehrliche Einblicke in ihre ganz persönlichen Erfahrungen.

Fotos: IHK Für Oberfranken Bayreuth