| VdU in den Medien | Thüringen Zurück

Thüringen: Familienfreundlichkeit ist Standortvorteil

Im Vorfeld des 9. Mitteldeutschen Unternehmerinnentags (UTM) sprach Landesverbandsvorsitzende Katrin Katzung über Faktoren für die Bindung von Mitarbeitern. "Firmen, die es ihren Beschäftigten ermöglichten, sich zum Beispiel um zu pflegende Eltern zu kümmern, hätten im Wettbewerb um Fachkräfte einen Standortvorteil", wurde sie im Fokus zitiert.

Katzung weist darauf hin, dass sich die Unternehmenskultur insbesondere in mittelständischen Unternehmen gewandelt hat. Nach Erfahrungen der Thüringer Landesverbandsvorsitzenden schätzten es Mitarbeiter, wenn sie eigenverantwortlich arbeiten könnten und es keine große Distanz zu Vorgesetzten gebe, so berichteten der Fokus und Tageszeitung "Die Welt".

Der Artikel aus dem Fokus vom 20.04.2016 ist hier online verfügbar.

Ebenfalls am 20.04.2016 erschien in der Tageszeitung "Die Welt" ein Artikel, der hier verfügbar ist.