| Hamburg/Schleswig-Holstein Zurück

Stern-Redakteurin Nina Poelchau begeisterte mit Lesung

Sie las und begeisterte die Unternehmerinnen: stern-Redakteurin Nina Poelchau, Co-Autorin des Bestsellers "Gefühle sind keine Krankheit" ermunterte dazu, mehr für unsere seelische Gesundheit zu tun - gar nicht so einfach mit den täglichen Anforderungen im Job. Aber, so Nina Poelchau, wer Wut und Trauer nicht zulässt wird krank.

Wir dürfen unsere Bedürfnisse und Gefühle nicht verleugnen. Es gehe vielmehr darum, ohne „Funktionsmaske“ authentisch zu sein und damit wieder zu mehr Lebensqualität zu finden. Für diese VdU-Lesung bot das Kaminzimmer der T.R.U.D.E genau den passenden Rahmen. Bis in den späten Abend wurde bei Kerzenschein lebhaft diskutiert. Danke an Nina Poelchau, die dieses aktuelle Thema einfühlsam und mit vielen Details zur Entstehung des Buches präsentierte!

Text: Nicola Sieverling