| Berlin/Brandenburg Zurück

Online-„Das sind wir!“

Mitte April konnten sich zwei weitere, interessante Mitglieder unseres Landesverbandes online im Format „Das sind wir!“ vorstellen: Kristin Jäger (Eventxcess Kristin Jäger) und Martina Brakemeier (Gieselmann Medienhaus GmbH) präsentierten sich und ihre Unternehmen – und wir hatten das Vergnügen, sie besser kennenzulernen!

Martina Brakemeier absolvierte eine Ausbildung zur Industriemeisterin Druck und war seitdem in leitender oder administrativer Funktion in der Druckbranche tätig. Von sich selbst sagt sie, sie sei „Unternehmerin mit Leib und Seele“. Ihre Druckerei — Gieselmann Medienhaus GmbH mit Sitz im Nuthetal/Potsdam — leitet sie erfolgreich als Geschäftsführerin und Inhaberin. Persönlich wichtig sind ihr alle Themen, die sich um Umwelt, Frauen, Familie und Tiere drehen. Ihre Kunden schätzen an ihr, dass ihr Unternehmen verschiedenste Ansprüche erfüllt — ob Masse oder das Kleine, Feine, Anspruchsvolle. Sie nimmt gern jede Herausforderung an. Ihr Unternehmen zeichne sich durch Fachkompetenz, Engagement, Kreativität und dem Talent des Zuhörens aus. Sowohl namhafte Groß- als auch Kleinkunden schätzten ihre Zuverlässigkeit und Freundlichkeit.

Kristin Jäger ist Inhaberin und Gründerin der Eventagentur „Eventxcess“ und konzipiert seit 15 Jahren vornehmlich Marketing Events in Shopping Malls, die sie auch umsetzt. Der Schwerpunkt von „Eventxcess“ liegt auf verkaufsfördernden Maßnahmen für den Einzelhandel. Dazu gehören Custom Events wie Jubiläen Eröffnungen, Produkteinführungen Fashion Events, PopUp Konzepte, digitale Interaktionen und Produktpromotion. Seit Beginn der Pandemie ist der Umsatz der Firma eingebrochen. Kerstin Jäger entwickelte aus dieser Notlage heraus die Firma „Help-bee“, die sich auf online und offline Marketingmaßnahmen für kleine Unternehmen spezialisiert. „Help-bee“ fokussiert sich auf Webdesign, Newslettermarketing, Social Media, Visual Merchandising, Raumdesign, Corporate Design, Geschäftsausstattung, Hilfe bei Personalfragen und Hilfe bei der Erstellung von Businessplänen. Grundgedanke war, bestehendes Know-How für ein neuen Kundensegment zu nutzen. Ihre Kunden profitieren davon, zahlreiche Herausforderungen mit ihrer Hilfe bewältigen zu können. Insbesondere die Zeitersparnis stehe dabei für die Kunden im Mittelpunkt. Ihre Kunden schätzten die persönliche, intensive Betreuung und Beratung und die schnelle Umsetzung sämtlicher Projekte.

Im Anschluss an die Vorstellungsrunde konnten wir uns unserem Online-Networking im VdU-Landesverband Berlin/Brandenburg widmen und haben einen interessanten wie unterhaltsamen Abend erlebt.