| Hamburg/Schleswig-Holstein Zurück

Oceanwell – Zu Gast bei Meeresbiologin Dr. Inez Linke

Maritime Naturkosmetik „Made in Kiel“. Direkt an der Förde. Dr. Inez Linke hatte uns eingeladen auf eine Reise durch die „Faszinierende Welt der Meere“ und ist mit uns eingetaucht in Themen wie Forschung und Entwicklung im medizinischen und kosmetischen Bereich oder auch den Schutz des sensiblen Ökosystems Meer im Rahmen der eigenen Initiative „Protect the Ocean“.

Wir haben ihr schon in den ersten Minuten gebannt zugehört und konnten sofort die tiefe Liebe zum Wasser der Meeresbiologin spüren. Seit 2001 ist sie Mitbegründerin und geschäftsführende Gesellschafterin der oceanBASIS GmbH in Kiel, die unter anderem die erste biozertifizierte Meeresalgenfarm in der Kieler Förde gegründet hat. Die Firma steht mit ihren vier Geschäftsfeldern actives, biotech, cosmetics und food für nachhaltige Forschung, Gewinnung und Produktentwicklung auf Basis mariner Wirkstoffe. Während des interaktiven Vortrages konnten wir einen leckeren Algentee, würzige Algenflakes oder Meeresspaghetti kosten und verschiedene Produkte der eigenen zertifizierten Naturkosmetikmarke Oceanwell auf der Haut ausprobieren. Eine Marke, die mittlerweile auch in China begeisterte Anhängerinnen findet.

Anschließend sind wir nur ein paar Schritte weiter in das Restaurant „Luzifer“ gegangen. Dort haben wir uns beim Essen mit traumhaften Blick über die Kieler Förde untereinander ausführlich vorgestellt, das eine und andere Netzwerk-Seil zugeworfen, über die Wirtschaft und Politik des Landes diskutiert – und sind dann sehr beseelt nach Hause gefahren. „Welch ein inspirierender Abend!“ war das Feedback einer Unternehmerin dieser Veranstaltung, die Ute Regina Voß, Leiterin des Regionalkreises Schleswig-Holstein Ost, organisiert hatte. Danke an Dr. Inez Linke für diese rundum bezaubernde, vielfältige „Reise durch die Meere“!