| Sachsen/Sachsen-Anhalt Zurück

Literarisches Netzwerkfrühstück

Freudiges Wiedersehen der sächsischen VdU-Unternehmerinnen beim Literarischen Frühstück mit Brit Gloss. Sie hat uns aus ihrem neuen Buch „Versuchsweise glücklich“ ganz persönliche Einblicke gewährt, die zum Nachdenken anregen und ausreichend Gesprächsstoff beim Netzwerken gaben.

Kulinarisch wurden wir erneut von René Kuhnt und seinem Team in der Kulturwirtschaft im Kraftwerk Mitte in Dresden verwöhnt.