| Hamburg/Schleswig-Holstein Zurück

Hotel Grand Elysée: Wie funktioniert ein Grand Hotel?

Foto (v.l.n.r.): Caroline Freisfeld, Christina Block, Kristina Tröger, Freifrau Frauke von Reitzenstein

Antworten auf diese Frage bekamen rund 90 Mitglieder und Gäste bei einem exklusiven Rundgang durch das Grand Elysée Hamburg. Nach einer kurzen Begrüßung der Landesvorsitzenden Kristina Tröger führte nach einem Kurzvortrag die Gastgeberin Christina Block, Mitglied im LV Hamburg/Schleswig-Holstein, durch das familieneigene Hotel.

In Ihrer Funktion als Aufsichtsrätin und Beirat der Eugen Block Holding bot sie den Gästen einen ganz besonderen Einblick in die Hotelwelt. Gestartet wurde mit einem Empfang im Grand Foyer. Danach ging es in vier Gruppen durch das Haus. Alle wichtigen Stationen wurden besichtigt: die Warenannahme, das Housekeeping, die Restaurants und natürlich das Herz des Hotels – die Küche.

Im Anschluss an die Backstage-Führung ließen die Unternehmerinnen den Abend bei Steakhäppchen, Cheese & Wine und einem hervorragenden Saxophonisten im Oval Office ausklingen.