| Bayern-Süd Zurück

GoToMeeting in der #SMARTphotoschule

Wenn aus einer Begeisterung eine Geschäftsidee entsteht: Soll noch jemand behaupten, dass diese Zeiten arm an Unternehmerinnen sind, denen es an Mut und Zuversicht fehlt! Dass unser #VdU-Vorstandsmitglied Simone Naumann eine ideenreiche und tatkräftige Frau ist wissen wir schon lange.

Und, dass sie mit ihrer Smartphone-Fotografie als Meisterin des Visual Storytellings unterwegs ist und in ihren (Online-)Workshops und Trainings täglich aufs Neue begeistert, das hat sich weit über unsere Kreise hinaus herumgesprochen. Bei der Gesprächsreihe „Unternehmerinnen im Gespräch“, eine gemeinsame Initiative des #VdU mit der #IHKMünchenundOberbayern, konnte #SimoneNaumann über 20 Teilnehmerinnen erneut begeistern. Besonders spannend: ihr Vortrag zum Thema „Was macht ein gutes Bild aus, wie entwickelt man eine eigene Bildsprache“ sowie ihr persönlicher Werdegang zur Selbstständigkeit. Mit ihrem Leitfaden „die Bildsprache ist die älteste Sprache der Welt“ entwickelte sie ihre Spezialisierung für Unternehmensfotografie. Ihr Erfolgsrezept: sich stets den Bedürfnissen der Zeit anpassen, neue Entwicklungen vorantreiben und niemals Angst vor einem möglichen Scheitern zu haben.

2017 gründete sie als weiteres Standbein die erste Schule für Smartphone-Fotografie und Videodreh. Mit großer Leidenschaft baute sie die erste #SMARTphotoschule Deutschlands mit dem „Smartphone für Business“ weiter aus. In ihren Trainings vermittelt sie Unternehmen das nötige Know-how, um mit dem richtigen Werkzeug Content-Marketing besser zu visualisieren. Ihre Bilder erzählen authentisch und emphatisch die Geschichten eines Unternehmens und werden somit zu deren Visitenkarten. 

Ach ja: #Simone Naumann-Fotografie hat zum Thema „Visual Storytelling“ und „coole Bilder mit dem Smartphone“ bislang auch noch „so nebenbei“ sechs Bücher herausgegeben. Eine wahre Vorbild-Unternehmerin! Simone Naumann – schön, Dich in unseren Reihen zu wissen.

Wir bedanken uns bei Elfriede Kerschl und Dr. Gabriele Lüke von unserem Kooperationspartner IHK für München und Oberbayern für die Organisation, Technik und Moderation und bei unserem Vorstandsmitglied Petra Göckel für die Koordination und Fragerunde. Unser Fazit: Unternehmerinnen brauchen inspirierende Veranstaltungen wie diese heute mehr denn je!

Text: Yvonne Molek