| Niedersachsen Zurück

Frauen und Technik – klappt gut

Heute war es soweit: Die Mitglieder des VdU-Landesverband Niedersachsen besuchten Dr. Birgitta Stolze, Gründerin und Geschäftsführerin der LLS ROWIAK GmbH in Garbsen und ließen sich in die Femtosekundenlasertechnologie für Laborgeräte in der Lebens- und Materialwissenschaft einführen.

Doch wofür genau braucht man die? Die innovative Technologie von LLS ROWIAK bietet völlig neuartige Lösungen für den Medizin-, Pharma- und Biotech-Sektor. Die Anwendungsbereiche sind dabei vielfältig – von der Materialtestung und Qualitätsanalyse von Werkstoffen bis hin zum Einsatz in Forschung und Entwicklung.

Ein allen bekannter Bereich ist die Lasertechnologie für den Einsatz am Auge. Ein spannendes Thema. Dr. Stolze schaffte es, Berührungsängste abzubauen und uns das Thema näher zu bringen. Bei jedem Satz spürte man die Leidenschaft für ihr Unternehmen und für alles, was sie gemeinsam mit ihrem Team schon erreicht hat. Eine begleitete Begehung des Labors machte uns die Anwendungsgebiete ersichtlicher und steigerte das Verständnis für die patentgeschützte Lasertechnik aus Hannover. Dr. Birgitta Stolze, die so viel Technik nicht nur versteht, sondern auch beherrscht, zeigt, dass Frauen und Technik einfach zusammengehören.

Text: Cordula Mahr