| Thüringen Zurück

Forderungspapier der MINT-Kommission

Constanze Koch übergibt MdB Gerald Ullrich (FDP) das Forderungspapier der MINT-Kommission des VdU ©Wolfgang Benkert

Bundesweit positiver Anklang - Constanze Koch übergibt MdB Gerald Ullrich (FDP) das Forderungspapier der MINT-Kommission des VdU.

Gerald Ullrich, Mitglied des Bundestages (FDP-Fraktion), informierte sich über die Forderungen der MINT-Frauen bei Constanze Koch. Sie gehört zum Kreis der Initiatorinnen des Papiers worin VdU-Unternehmerinnen eine klare Priorität für Digitalisierung und Netzausbau, digitale Bildung von der Kita an und deutliche Erleichterungen bei der Einholung ausländischer Fachkräfte fordern.

„Wir bieten gleichermaßen unsere Unterstützung an, die Zukunftsthemen nachhaltig anzupacken, indem wir unter anderem die Entwicklung des im Koalitionsvertrag angekündigten MINT-E-Portals aktiv unterstützen werden“, betonte die Constanze Koch gegenüber dem Politiker.

Text: Katrin Katzung