| Digitales Angebot | Überregional Zurück

Einladung zum VdU-Webinar: Frauen in der Start-up-Szene und Investorinnen: Aktuelle Entwicklungen 2020

4. Juni 2020 von 16:00 bis 16:30 Uhr: Business Angels unterstützen Start-ups mit ihrem privaten Vermögen, mit Know-how und mit Kontakten. Doch viele der Privatinvestor*innen sind in diesem Jahr etwas vorsichtiger geworden und verändern ihr Investmentverhalten.

Dr. Ute Günther ist seit 2001 eine der beiden Vorstände des Business Angel Netzwerk Deutschlands (BAND) und in dieser Eigenschaft auch Vize-Präsidentin von Business Angels Europe (BAE). Das Business Angels Netzwerk Deutschland e. V. wurde 1998 mit Sitz in Berlin gegründet und hat für 2020 das Women Business Angel Year ausgerufen.

  • Wie reagiert die internationale Investorinnen-Szene auf die Pandemie, wie geht es den Frauen in der Start-up-Szene aktuell?
  • Der Rettungsschirm der Bundesregierung – aktueller Stand – welche Chancen?
  • Wie gestaltet sich angesichts der Pandemie das Women Business Angel Year?
  • GESSI – Neue Standards zu Term-Sheets, Wandeldarlehen etc.?
  • Sonderregelung zum Zahlungsabruf bei Bafa INVEST aufgrund der Corona-Pandemie

Wir laden Sie herzlich zu unserem virtuellen Veranstaltungsformat ein, bei dem Sie auch Ihre Fragen vorab einreichen oder in dem parallel laufenden Chat loswerden können.
 
Referentin:
Dr. Ute Günther, Vorstand des Business Angel Netzwerk Deutschlands (BAND)

Moderation:
Cornelia Jahnel, COM 3 trading, kommissarische Landesverbandsvorsitzende Sachsen/Sachsen-Anhalt

Kosten:
kostenlose Teilnahme
 
Anmeldung:
Anmeldeformular
 
Hinweis:
Bitte prüfen Sie Ihre technischen Voraussetzungen rechtzeitig und wählen Sie sich bereits 5 Minuten vor Beginn ein, damit wir pünktlich starten können.

Abhängig von der Nachfrage und dem Umfang der Fragen werden wir weitere Konferenzen zu diesem Thema anbieten.