| Württemberg Zurück

Einblicke: Familiengeführtes Weingut Schmidt am Bodensee

Im Oktober besuchten 19 Unternehmerinnen und Gäste das exklusive Weingut Schmidt, welches in idyllischer Lage in Wasserburg hoch über dem Bodensee gelegen ist. Wir erhielten interessante Einblicke in die Geschichte der Winzerfamilie Schmidt und über den hochmodernen – mit Architekturpreisen ausgezeichneten – Neubau des Weinguts.

Eugen Schmidt leitet gemeinsam mit seiner Frau und den beiden Söhnen das renommierte Weingut. Auf ca. 10 Hektar Rebfläche werden hauptsächlich klassische Sorten, wie Grau-, Weiß- und Spätburgunder, ausgebaut und Weine gekeltert, die weit über die Region hinaus für ihre Qualität Beachtung finden.

An diesem „goldenen Oktober“- Abend konnten wir beim köstlichen 3-Gänge-Menü einen der schönsten Ausblicke über den Bodensee und das Alpenland genießen. Akkordeonmusik zauberte eine herrliche Stimmung und untermalte die jetzt wieder möglichen persönlichen Gespräche.

Text:
Margit-Therese Huber

Fotos:
Weingut Schmidt
Margit-Therese Huber