| Corona | Wirtschaftshilfen Zurück

Corona-Überbrückungshilfen für kleine und mittelständische Unternehmen

Ab morgen werden bundesweit die Online-Portale freigeschaltet, über die die Anträge für Überbrückungshilfen gestellt werden können. Anträge sind bis spätestens 31. August 2020 bei der zuständigen Landesbehörde zu stellen.

Mehr dazu unter www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de sowie in diesem PDF.