| Bayern-Süd Zurück

Besuch der ARTMUC

Für den VdU Bayern-Süd hatte unser Vorstandsmitglied Tanja Hust, die selbst künstlerisch fotografiert, einen Rundgang mit Raiko Schwalbe, dem Veranstalter der ARTMUC, organisiert. Die ARTMUC, Münchens größtes Kunstevent, ist eine kuratierte Ausstellung für zeitgenössische bildende Kunst mit 75 Einzelkünstlern*innen und 20 Galerien.

Raiko Schwalbe gab den Teilnehmerinnen einen Einblick in die Hintergründe der ARTMUC und führte die Gruppe beispielhaft zu einigen Einzelkünstlern*innen, die ihre Werke und sich selbst vorstellten. Außerdem präsentierten zwei Galerien die Werke, der von ihnen vertretenen Künstler*innen und informierten über den Entstehungsprozess. Die Teilnehmerinnen waren von der Vielfalt an Bildern und Skulpturen sehr angetan. Sie empfanden die Ausstellung als außerordentlich abwechslungsreich und inspirierend und planten direkt einen erneuten Besuch am Wochenende. Der Veranstalter berichtete, dass in diesem Jahr deutlich mehr Künstlerinnen als sonst an der ARTMUC teilgenommen haben, was den VdU-Mitgliedern natürlich besonders gefallen hat. Nach dem Rundgang trafen sich alle beim Begrüßungsdrink. Danach hatte jede Teilnehmerin die Gelegenheit auf eigene Faust durch die Ausstellung zu schlendern. Ein gelungener Abend!