| Westfalen

Verkehrswende im ländlichen Raum

„Verkehrswende im ländlichen Raum“ war der Schwerpunkt der Dialogrunde mit OPTIMUM GreenCircle, die im Rahmen des LONGINES BALVE OPTIMUM in Balve-Wocklum stattfand. Der VdU unterstützt in diesem Jahr den OPTIMUM GreenCircle und ist mit dem Landesverband Westfalen Teil des attraktiven Rahmenprogramms dieses zukunftsgerichteten Netzwerks. mehr
| Westfalen

Talk in Münster – Boutique Jagador

„Sei mutig und realisiere deine Pläne”, das ist die Botschaft der Gastgeberin Camelia Reinert-Buss des vergangenen Talk in Münster am 5. Mai 2022. An diesem wunderbaren Frühlingsabend besuchten Mitglieder des Landesverbands Westfalen die Boutique Jagador von Camelia Reinert-Buss in Münsters guter Stube. mehr
| Westfalen | Berlin/Brandenburg

Crash Kurs in interkulturellen Kompetenzen

Am 27. April erlebten wir eine lebendige und interessante Veranstaltung zum Thema „Crash Kurs in interkulturellen Kompetenzen – Impulse für den Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen & Mehrländertreffen mit dem Landesverband Westfalen“. Bei diesem regten uns Elena Budinstein und Pamela Stenzel zum Nachdenken und manchmal auch zum Umdenken an. mehr
| Rheinland | Ruhrgebiet | Westfalen

Politischer Austausch mit den Spitzenkandidat*innen der NRW-Landtagswahl 2022

33 Tage vor der Landtagswahl in NRW und nach einem turbulenten Start des Wahlkampfs stellten sich die Spitzenkandidat*innen Thomas Kutschaty (SPD), Mona Neubaur (Bündnis 90/Die Grünen), Dr. Joachim Stamp (FDP) und Ina Scharrenbach (CDU) den Fragen der Unternehmerinnen aus den Landesverbänden Rheinland, Ruhrgebiet und Westfalen. mehr
| Westfalen

Kosten sparen durch geschicktes Dokumentenmanagement

In Zeiten der Digitalisierung und durch die Pandemie bekommt das Thema digitale Archivierung/Dokumentenmanagement und papierloses Arbeiten eine viel größere Bedeutung. VdU-Mitglied Karin Meyer konnte mit ihrer Leidenschaft für das digitale Dokumentenmanagement die Unternehmerinnen im Landesverband Westfalen in einem virtuellen Vortrag mitreißen. mehr
| Westfalen | International

VdU-Westfalen und Gäste zum Internationalen Weltfrauentag in Budapest/Ungarn

Aus Anlass des Internationalen Weltfrauentags besuchte der Landesverband Westfalen im Rahmen einer Unternehmerinnenreise auf Einladung des Deutsch-Ungarischen Wirtschafstnetzwerk DialogUngarn Nonprofit Kft. die ungarische Hauptstadt Budapest sowie Ungarn. Die Teilnehmerinnen kamen nicht nur aus Westfalen, sondern aus den verschiedenen Landesverbänden des VdU. mehr
| Westfalen

Weibliche Unternehmensnachfolge durch Role Models stärken!

In der Podiumsdiskussion über weibliche Unternehmensnachfolge tauschten sich unter der Moderation von Vorstandsmitglied Dr. Marie-Theres Thiell die Landesverbandsvorsitzende Angelika Thaler-Jung, Simone und Frederike Strate und Bertholt Schröder, Präsident des westdeutschen Handwerkskammertages sowie der Handwerkskammer Dortmund, aus. mehr