| Westfalen

Unternehmerinnen stachen in See

Bei bestem Sommerwetter kamen knapp 40 Unternehmerinnen des Landesverbands Westfalen zum Sommerfest auf dem „Westfälischen Meer“, dem Möhnesee zusammen. Landrätin Eva Irrgang war zu Gast und ließ sich nach Ihrer Rede über Bürokratieabbau in Kommunalverwaltung und Unternehmen auf eine lebhafte Diskussion mit den Gästen ein. mehr
| Westfalen

Netzwerken beim Barfußgang in Havixbeck-Tilbeck

Barfuß-Spaziergang auf einem 2,5 km langen Rundweg um das Stift Tilbeck - mit allen Sinnen fühlen und nebenbei Netzwerken standen auf dem Programm der Veranstaltung des Landesverbandes Westfalen Ende Juni. mehr
| Westfalen

Die Welt der Annette Görtz

Der Landesverband Westfalen war Anfang Juni zu Gast bei Designerin Annette Görtz. Die Modeschöpferin gab interessante Einblicke in ihren Alltag und ihren Kreativ-Prozess. mehr
| Westfalen

2-tägige Tour mit abschließendem Frühlingsfest

Der Landesverband Westfalen bei der Betriebsbesichtigung des Ferienzentrums Schloß Dankern mit anschließendem Frühlingsfest und Besichtigung der MEYER WERFT. mehr
| Westfalen

Ein Abend im Zeichen des VdUs

Für großes Interesse sorgte der, in Kooperation mit der Volksbank Bad Oeynhausen-Herford geführte, Abend „Der VdU stellt sich vor!“. mehr
| Westfalen

„Netzwerken mit Strategie und Köpfchen“

„Netzwerken mit Strategie und Köpfchen“, was das bedeutet, erfuhren zahlreiche Unternehmerinnen, die der Einladung vom VdU und der Volksbank Sauerland gefolgt waren. Die Referentin und Buchautorin Ute Blindert, selbst Netzwerkerin aus Leidenschaft und Überzeugung, veranschaulichte in ihrem Vortrag, wie man mit Herz und Verstand Netze für ein Unternehmen knüpft. mehr
| Westfalen

Carmen Brablec zu Gast in Bielefeld

„Die Kunst ist es nicht nur die Bohrmaschine, sondern auch das Loch in der Wand zu verkaufen“. Dies war der knackige Aufhänger für die Veranstaltung, die die sympathische Top-Speakerin, Carmen Brablec, zum Besten gab. mehr