| Corona | Politische Forderungen | Pressemitteilungen & Statements

Umsatzsteuersenkung: Unternehmerinnen fordern Ausweitung der Ausnahmeregelung für den Steuerausweis in der Unternehmenskette

Gabriele Schramm, Vorsitzende der Wirtschaftskommission des VdU, äußert sich zu den Problemen der befristeten Umsatzsteuersenkung im B2B-Geschäft: „Für die auf sechs Monate befristete Umstellung der Umsatzsteuer entstehen bei Unternehmen, die Dauerleistungen erbringen oder vorsteuerabzugsberechtigte Kunden haben (Großhandel, Hersteller etc.) erhebliche Verwaltungsaufwände." mehr
| Erfahrungsberichte | Bremen-Weser-Ems | VdU in den Medien

„Die Belastung war extrem hoch“

Birgit van Aken, Landesverbandsvorsitzende Bremen-Weser-Ems, sprach im Interview mit dem Weser-Kurier über ihre Erfahrungen während der Corona-Krise, die Leistungen der Familien, Rückschritte für Frauen und auch über Hoffnungsschimmer. mehr
| Corona | Politische Forderungen | Pressemitteilungen & Statements

Konkrete Ausgestaltung wird über den Erfolg des Konjunkturpakets entscheiden

Das Konjunkturpaket hat das Potenzial, die notwendigen branchenübergreifenden Konjunkturimpulse zu geben und die wirtschaftlichen Folgen der Krise abzufedern. Entscheidend für den Erfolg der Maßnahmen ist, bei der konkreten Ausgestaltung und Umsetzung, zusätzliche Belastungen für die durch Corona stark betroffenen kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) zu vermeiden. Die enormen Kosten des Konjunkturpakets müssen im Verhältnis zum Nutzen stehen, um die hohen Schulden gegenüber den künftigen Generationen verantworten zu können. mehr
| Politische Forderungen | Pressemitteilungen & Statements

Konjunktur- und Zukunftspaket setzt wichtige Impulse für die Wirtschaft

„Der VdU begrüßt das überraschend umfangreiche Konjunkturpaket der Regierungskoalition. Es enthält ein breites Maßnahmenspektrum, das Unternehmen aller Branchen dabei hilft die Folgen der Krise zu stemmen, den Verbrauchern zugutekommt und somit die Binnennachfrage ankurbeln kann.“ mehr
| Pressemitteilungen & Statements | International

VdU and Women in Business New Brunswick launch their International Peer to Peer Exchange Program

The Association of German Women Entrepreneurs VdU (Verband deutscher Unternehmerinnen) and Women in Business New Brunswick (WBNB) have officially launched their international twinning pilot project. This is the completion of several months of collaboration between the two associations. mehr
| Politische Forderungen | Corona | Pressemitteilungen & Statements

Konjunkturprogramm muss für Geschlechtergerechtigkeit sorgen

Es sind vor allem die Frauen, die während der Corona-Krise in den Familien die Care-Arbeit schultern. Corona-Studien der Uni Mannheim und des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung belegen eine Retraditionalisierung, die der VdU für besorgniserregend hält. mehr
| Politische Forderungen | Pressemitteilungen & Statements

Keine Steuererhöhungen zur Finanzierung der Corona-Kosten!

Statement der VdU-Präsidentin Jasmin Arbabian-Vogel zu den Ideen einer Vermögensabgabe oder eines Corona-Soli: „Vorschläge, wie z.B. die Vermögensabgabe, ignorieren den enormen Beitrag, den mittelständische Unternehmer*innen in der Krise schultern. Als persönlich haftende Unternehmer*innen haben sie unter Einsatz des eigenen Vermögens in den letzten Wochen alles getan, um ihre Unternehmen über Wasser zu halten und Arbeitsplätze zu sichern.“ mehr