| Corona | Pressemitteilungen & Statements | Politische Forderungen | Wirtschaft

Unternehmerinnen fordern existenzsichernde Maßnahmen

„Die Unternehmerinnen befürchten dramatische Folgen für ihre Betriebe durch die neuen von Bund und Ländern beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. In den vergangenen Monaten haben sie enorme finanzielle und organisatorische Anstrengungen unternommen und umfangreiche Hygienekonzepte zum Schutz ihrer Mitarbeiter*innen und Kunden umgesetzt. Sie haben flexibel ihre Prozesse, Dienstleistungen und Produkte angepasst, um ihre Unternehmen zu erhalten und Arbeitsplätze zu sichern und dabei auch ihre privaten Rücklagen eingesetzt." mehr
| Corona | Pressemitteilungen & Statements | Wirtschaft | Politische Forderungen

Unternehmerinnen fordern Maßnahmen, die Menschen schützen und Wirtschaft ermöglichen

„Die Unternehmerinnen betrachten mit großer Besorgnis die steigenden Infektionszahlen und sind sich einig, dass alles unternommen werden muss, damit es nicht zu einem zweiten Lockdown kommt. Die Politik sollte sich auf Maßnahmen konzentrieren, die die Menschen schützen und gleichzeitig Wirtschaft ermöglichen." mehr
| Next Generation Award | Pressemitteilungen & Statements

Next Generation Award: Unternehmensnachfolgerinnen des Jahres gekürt

Der Verband deutscher Unternehmerinnen rückt erfolgreiche Nachfolgerinnen in den Vordergrund und verleiht diese Auszeichnung zum dritten Mal unter der Schirmherrschaft von Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie. Melanie Baum überzeugte die Jury mit ihrer gelungenen familieninternen Nachfolge der Baum Zerspanungstechnik e. Kfr. in Marl. Ines Sterling bewies außerordentlichen Mut und sicherte sich den Gewinn mit der externen Übernahme der HW Brauerei Service GmbH & Co. KG in Erbshausen. mehr
| Politische Forderungen | Überregional | Pressemitteilungen & Statements

Werkverträge müssen erhalten bleiben!

Anlässlich der anhaltenden Diskussion über weitere Verbote von Werkverträgen erklärt VdU-Präsidentin Jasmin Arbabian-Vogel: “Die Einhaltung des Gesundheitsschutzes sowie der Arbeitssicherheit ist entscheidend für den Schutz von Arbeitnehmern vor dem Corona-Virus und damit ein wesentlicher Beitrag, um einen erneuten Lockdown zu verhindern, der fatale Folgen für die deutsche Wirtschaft und den Arbeitsmarkt hätte." mehr
| Niedersachsen | VdU in den Medien

VdU-Landesverbandsvorsitzende Martina Machulla im TV-Gespräch

Die niedersächsische VdU-Landesverbandsvorsitzende und Rechtsanwältin Martina Machulla war zu Gast auf dem h1-Sofa. Im Gespräch mit der Moderatorin Anne-Kathrin Berger, Ex-Chefin BILD-Hannover und ehemalige Regierungssprecherin für Sachsen-Anhalt, erzählte sie vom Ist-Zustand für Unternehmerinen in der Corona-Pandemie, diskutierte über die Frauenquote und erzählte von ihrer Karriere als Anwältin und der Gründung eines Kindergartens in den 90ern. mehr
| Corona | Politische Forderungen | Pressemitteilungen & Statements

Umsatzsteuersenkung: Unternehmerinnen fordern Ausweitung der Ausnahmeregelung für den Steuerausweis in der Unternehmenskette

Gabriele Schramm, Vorsitzende der Wirtschaftskommission des VdU, äußert sich zu den Problemen der befristeten Umsatzsteuersenkung im B2B-Geschäft: „Für die auf sechs Monate befristete Umstellung der Umsatzsteuer entstehen bei Unternehmen, die Dauerleistungen erbringen oder vorsteuerabzugsberechtigte Kunden haben (Großhandel, Hersteller etc.) erhebliche Verwaltungsaufwände." mehr
| Erfahrungsberichte | Bremen-Weser-Ems | VdU in den Medien

„Die Belastung war extrem hoch“

Birgit van Aken, Landesverbandsvorsitzende Bremen-Weser-Ems, sprach im Interview mit dem Weser-Kurier über ihre Erfahrungen während der Corona-Krise, die Leistungen der Familien, Rückschritte für Frauen und auch über Hoffnungsschimmer. mehr