| MINT

Girls got IT!

VdU-Mitglied und Vorsitzende der MINT-Kommission, Sophia Hatzelmann, reiste im Mai als Expertin für die Veranstaltung „Girls got IT“ nach Tripoli in den Libanon. mehr
| MINT

Auftaktveranstaltung: Initiative „Wirtschaft 4.0. Baden-Württemberg“

Anfang Mai startete in Stuttgart die „Initiative Wirtschaft 4.0 Baden-Württemberg“ mit dem Ziel, Unternehmen und ihre Beschäftigten in Baden-Württemberg branchenübergreifend bei der Digitalisierung zu unterstützen. mehr
| MINT

Ingenieurinnen geben ihren Beruf auf oder wechseln die Branche – so eine Studie aus den USA

Fast 40 Prozent der Frauen in den USA mit Ingenieurausbildung steigen entweder gar nicht erst in ihre Branche ein oder verlassen diese nach kurzer Zeit wieder. Als Gründe nennen sie vor allem fehlende Aufstiegsmöglichkeiten und schlechtes Arbeitsklima. mehr
| MINT

VdU-Unternehmerinnen treffen Bundeswirtschaftsministerin Zypries auf der Hannover Messe

Anlässlich der Hannover Messe organisierte Sophia Hatzelmann als Vorsitzende der MINT-Kommission mit dem Bundeswirtschaftsministerium einen Messerundgang – samt Ladieslunch mit Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries. mehr
| MINT

Spitzenforschung als Innovationsmotor in Deutschland

Da viele technische Innovationen auch aus dem universitären Umfeld, dem Hochschul- und Forschungsbereich kommen, trafen sich zu einer Podiumsdiskussion auf der Hannover Messe Fachleute zum Thema „Spitzenforschung als Innovationsmotor in Deutschland“. Vorgestellt wurde u. a. „Der Kieler Weg". mehr
| MINT

Film zum VdU MINTsummit

Im Februar trafen sich 70 Unternehmerinnen und Managerinnen im Wasserwerk von innogy in Mühlheim, um über Innovationsmanagement zu diskutieren. In unserem Filmbeitrag erfahren Sie mehr über den MINTsummit 2017. mehr
| MINT

EU-Weiterbildungsprogramm für Existenzgründerinnen

Der VdU hat die Universität Jena in einer Befragung unterstützt. Das Ergebnis ist ein von der EU gefördertes Online-Weiterbildungsprogramm für Unternehmerinnen in den ersten 3,5 Jahren ihrer Existenzgründung, das im Juni startet. Ab jetzt können sich interessierte Gründerinnen anmelden. mehr