| Mecklenburg-Vorpommern

Virtuelle Buchlesung mit dem Strandläufer Verlag Stralsund

Im Mai folgten lesebegeisterte Unternehmerinnen des Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern der Einladung von Kathrin Hoffmann, Autorin und Buchhändlerin der Strandläufer Verlagsbuchhandlung, zu einer virtuellen Buchlesung. Vorab gab es bereits eine Liste der Bücher, die virtuell vorgestellt werden würden – und die es sich zu Lesen lohnt. mehr
| Mecklenburg-Vorpommern

Weibliche Führungskräfte auf Geschäftsreise

Unser Thema im April war „Weibliche Führungskräfte auf Geschäftsreise“. Zu diesem referierte unser Mitglied Corinna Döpkens, Firma Travel Management, virtuell in einem exzellent aufbereiteten Vortrag. Es war schön etwas über die Travel Trends vor der Pandemie zu hören und im Verlauf auch Einblicke in die jetzigen Sicherheitsthemen und deren Auswirkungen auf das Business zu erhalten. mehr
| Mecklenburg-Vorpommern

Iris Tschischke zu Gast bei NDR Info

Im Rahmen eines Themenschwerpunktes zum Weltfrauentag war Landesverbandsvorsitzende Iris Tschischke zu Gast bei NDR Info. Ulrike Heckmann interviewte Iris Tschischke zu den Themen „als Unternehmerin durch die Corona-Pandemie“ und zur allgemeinen Situation von Frauen im Berufs- und Wirtschaftsleben. mehr
| Mecklenburg-Vorpommern

Soziales Engagement der Unternehmerinnen

Im März veranstalte der Landesverband Mecklenburg-Vorpommern ein virtuelles Event zum Thema „Soziales Engagement der Unternehmerinnen“. In ihrer Einführung erklärte Ulrike Barthel, Geschäftsführerin von STARK MACHEN e.V., was es zu Corona-Zeiten bedeutet, wenn die Frauenhäuser wegen Überfüllung keine Unterstützung mehr geben können. mehr
| Mecklenburg-Vorpommern

Digitalisierung in kleinen und mittelständischen Unternehmen – Lohnt sich das?

Die Mitglieder und Interessentinnen des Landesverbandes trafen sich virtuell zum o. g. Thema mit der Projektmanagerin des Kompetenzzentrums Mittelstand 4.0. digital, Frau Rydlewicz. Anschaulich wurden die Leistungen und der Service des Zentrums erläutert und auch die Wichtigkeit, sich als KMU mit dem Thema Digitalisierung auseinander zu setzen. mehr
| Mecklenburg-Vorpommern

Marktpräsenzprämie – Antragstellung ab sofort möglich!

Mit der Marktpräsenzprämie möchte das Land Mecklenburg-Vorpommern den stationären Einzelhandel unterstützen. Das Wirtschaftsministerium gewährt eine einmalige Pauschale in Höhe von 5.000 Euro pro Unternehmen, die beispielsweise für Werbung und Verkaufsförderaktionen aber auch für den Aufbau eines Internetauftritts oder Onlineshops genutzt werden kann. mehr
| Mecklenburg-Vorpommern

Unternehmerinnen diskutierten mit Wirtschaftsminister Harry Glawe

Rostock. Mit Spannung hatten 15 Frauen des Landesverbandes deutscher Unternehmerinnen (VdU) in MV das Treffen mit Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) erwartet, der sich am Dienstagabend im Rostocker Hausbaumhaus über zwei Stunden ihren Fragen stellte. mehr