| Bayern-Nord

Führungstraining mit Pferden

Nonverbal geht es bei Nadine Scheel und ihren Seminaren mit andalusischen Hengsten zu. VdU-Unternehmerinnen treffen dabei auf spanische Hengste, die ihnen die nonverbale Kommunikation mittels Körpersprache „erklären“. Sie erfahren, wie auch ohne Worte Vertrauen erlangt und Führung übernommen werden kann. mehr
| Bayern-Nord

Nonverbale Kommunikation – Workshop mit Alaia Nila

Nonverbal ist jegliche Kommunikation, die nicht verbal erfolgt. Dass diese Art der Kommunikation durchaus im Geschäftsleben von Bedeutung ist, wurde den Unternehmerinnen auch in dem Workshop mit Alaia Nila deutlich. mehr
| Bayern-Nord

Grüne Wirtschaftsmacht

"Die Ladies mit dem grünen Daumen – die grüne Wirtschaftsmacht in weiblicher Hand" so der Titel des Vortrags von Yvonne Müller vom Fichtelgebirgsmuseum in der Schlossgalerie Dennenlohe. Zehn Milliarden Euro wurden 2009 in der grünen Branche in Bayern umgesetzt. Neu ist der Wissenspool Gartentourismus mit (ausschließlich) Referentinnen. mehr
| Bayern-Nord

Praktischer Kenntniserwerb

Unternehmerinnen on Tour: Der VdU zu Besuch im Schmuckatelier Leonie von Eyb in Leutershausen bei Ansbach. Wissen, Techniken und Informationen aus der Praxis. mehr
| Bayern-Nord

Unternehmensnachfolge in Bayern

Neben Information und Fördermöglichkeiten für Start-ups war Nachfolgeübernahme ein Thema der Kooperationsveranstaltung mit der Entwicklungsgesellschaft Region Hesselberg in Mittelfranken, der Wirtschaftsförderung des Landkreises Ansbach und des VdU in Herrieden. 400 Unternehmen suchen Nachfolgerinnen! mehr
| Bayern-Nord

Drei Millionen Lebkuchen täglich

Im Oktober besichtigten die bayerischen Unternehmerinnen Lebkuchen Schmidt in Nürnberg. Die Firma beeindruckt mit ihrer Sortenvielfalt. mehr
| Bayern-Nord

Studiobesuch beim "Franken Fernsehen"

Im September waren die VdU-Unternehmerinnen bei Dr. Christina Stiegler zu Besuch im „Franken Fernsehen" Studio in Nürnberg. 1995 startete der Privatsender „Franken Life" mit einem regionalen Nachrichtenmagazin aus und für Mittelfranken. mehr