| Pressemitteilung Zurück

Berliner Erklärung 2017

"Spitzenfrauen befragen Spitzenkandidatinnen und Spitzenkandidaten": Die Berliner Erklärung 2017 findet überwiegend positives Echo

Als Gründungsmitglied der Berliner Erklärung 2011 ist der VdU auch 2017 wieder bei der diesjährigen Berliner Erklärung dabei. Mit mittlerweile 17 Frauenverbänden repräsentiert das Bündnis 12,5 Millionen Frauen und Männer in Deutschland.

Für die Bundestagswahl 2017 wurde ein gemeinsamer Forderungskatalog erstellt, der in persönlichen Gesprächen mit den jeweiligen Spitzenkandidatinnen und Spitzenkandidaten von CDU, CSU, SPD, FDP, Die Linke und B90/Die Grünen vorgestellt und diskutiert wurde.

Der Forderungskatalog als Download.
Die Pressemitteilung als Download.

Nachtrag, September 2017: Die 17 führenden Frauenverbände der Berliner Erklärung schreiben einen gemeinsamen Brief an die Bundeskanzlerin, um ihre Anliegen noch mal zu positionieren und verdeutlichen. Den Brief können Sie hier lesen und downloaden.
Die dazugehörige Pressemitteilung lesen Sie hier.