| Württemberg Zurück

12. Familienunternehmer-Konferenz in der Alten Reithalle Stuttgart

Im Juli fand in Stuttgart die Familienunternehmer-Konferenz statt, die bereits zum 12. Mal vom Magazin Familienunternehmer-News organisiert wurde. Der VdU war auch in diesem Jahr wieder Premium-Partner dieser Veranstaltung. Margit-Therese Huber, Vorsitzende des LV Württemberg, hielt das Grußwort.

Familienunternehmer sind in Zeiten der Unsicherheit, des gesellschaftlichen und technologischen Umbruchs besonders gefordert, zwischen Risiken und Chancen sorgsam abzuwägen, wollen sie ihr Lebenswerk oder das ihrer Familie nicht aufs Spiel setzen. Das ist eine schwierige Aufgabe in einer Zeit, in der stetige Veränderung Programm ist und erfolgreiche Geschäftsmodelle von heute bereits morgen passé sein können. Daher braucht es nicht nur eine gesunde Portion Mut, Neues anzupacken, sondern auch ein Gespür für Entwicklungen und Trends.

Renommierte Familienunternehmer als Keynote-Speaker wie z.B. Dagmar Fritz-Kramer, geschäftsführende Gesellschafterin der Baufritz GmbH und Prof. Dr. Arnold Weissmann, Weissmann  Cie, faszinierten mit ihren Vorträgen. Unternehmer-Gesprächskreise  rundeten das Programm ab. Als Novum der Konferenz galt die Startup Pitch Competition 2017, bei der die Jury ausgewählte, hochinnovative Startups prämierte.