| Überregional | Die Unternehmerin

Von der Industrie- zur Wissensgesellschaft

Die Transformation hat begonnen. New Work hat die größte gesellschaftliche Veränderung seit der industriellen Revolution in Gang gesetzt. Wie werden wir morgen leben, und welche Skills benötigen wir, um erfolgreich zu sein? Antworten gibt die Kulturanthropologin und Philosophin Lena Papasabbas. mehr
| Bremen-Weser-Ems

Kaum ein Tag ohne Sport

Im Interview mit dem WESER-KURIER berichtet Birgit van Aken, Landesverbandsvorsitzende Bremen-Weser-Ems, von ihrem Erfolgsrezept: Sport als Ausgleich für intensive Tage als Unternehmerin und ihre aufwendige ehrenamtliche Tätigkeit als VdU-Vorsitzende. Kaum ein Tag ohne Sport, – das hat definitiv Vorbildcharakter für andere, viel beschäftigte Unternehmerinnen. mehr
| Überregional | Die Unternehmerin

Inner Work

Kulturanthropologin, Sozialunternehmerin, Autorin: Dr. Joana Breidenbach ist eine Frau mit vielen Talenten. Seit mehr als zehn Jahren beschäftigt sie sich mit New Work. Äußere Transformation kann nur gelingen, wenn wir als Menschen innerlich reifen, lautet ihre Botschaft. mehr
| Westfalen

Wie bringe ich das 18 Kamel in Spiel? Das richtige Mindset beim Verkaufen

Nach langer Zeit konnte wieder in Bielefeld in den Räumen des Hotels Milser Krug eine Präsenzveranstaltung vom Landesverband Westfalen des VdUs durchgeführt werden. Dabei setzte die Regionalleitung in Bielefeld, Astrid Kronsbein, auf ein Workshop-Konzept, in dem die VdU-Mitglieder ihre Kompetenz einbringen konnten. mehr
| Bremen-Weser-Ems

Sommerfest

Das diesjährige Sommerfest feierten die Unternehmerinnen des Landesverbandes Bremen-Weser-Ems im wunderschönen Innenhof des ATLANTIC Grand Hotel Bremen – ein fröhliches und glückliches Wiedersehen nach einer langen Zeit ohne persönliche Begegnung. mehr
| Westfalen

Vernetzung zwischen Hochschule und Wirtschaft

Auf Einladung des VdU sprach die Präsidentin der Fachhochschule Bielefeld, Frau Prof. Dr. Ingeborg Schramm-Wölk, über die bereits erreichten Erfolge bei der „Vernetzung zwischen Hochschule und Wirtschaft“ und die positiven Perspektiven vor Unternehmerinnen und Gästen aus der Region. mehr
| Überregional | Die Unternehmerin

Das hybride Büro als Bühne

Die Expert*innen Oliver Lehmann, General Manager des Co-Working-Anbieters Mindspace, und Dr. Irina Kummert, Präsidentin des Ethikverbands der Deutschen Wirtschaft, geben Antworten auf die aktuellen Fragen hybrider Modelle der Zukunft: Was bedeutet die Neudefinition des Arbeitsplatzes für die Post-Corona-Zeit und wie profitieren Führungskräfte ebenso wie Mitarbeiter*innen davon? mehr