| Rheinland Zurück

VdU-Mitglied Rafaela Wilde zur Honorarkonsulin des Königreichs der Niederlande ernannt

©Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte

Am 18. Oktober wurde Rafaela Wilde offiziell durch den Generalkonsul des Königreichs der Niederlande in Düsseldorf, in der Kölner Philharmonie vereidigt.

Wilde, VdU-Mitglied aus dem Landesverband Rheinland, engagiert sich seit mehreren Jahren sehr erfolgreich in den Bereichen Film, Kunst, Medien und digitale Wirtschaft. Um die wirtschaftlichen und kulturellen Beziehungen zu Köln und dem Rheinland zu intensivieren und auszubauen, fiel daher die Wahl zur Honorarkonsulin auf sie.

Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.