| Sachsen/Sachsen-Anhalt Zurück

Besuch des Familienunternehmens „Baumschule Voigt“

Bei ihrem Besuch des Familienunternehmens „Baumschule Voigt“ wurden die Unternehmerinnen von Birgit und Claus Kleinwort-Voigt durch die Gewächshäuser und angrenzenden Freiflächen geführt.

Hier werden unter anderem Bäume gepflanzt, deren Herkunftsnachweis – sogar die Herkunft der Muttersamen – exakt dokumentiert werden muss. In einem sehr spannenden Vortrag wies Frau Kleinwort-Voigt auf die Bedeutung der Gestaltung von Firmenportalen, Eingangsbereichen und Firmenfreiflächen hin. Der „erste Eindruck“, wenn ein Kunde die Firma betritt, ist oft für weitere Geschäftsbeziehungen entscheidend, so Voigt. Die Unternehmerinnen erhielten viele Tipps und ließen den Abend beschwingt von neuen Gestaltungsideen ausklingen.