Der Landesverband Westfalen

Unser Landesverband stellt den Zusammenhalt aktiver Unternehmerinnen dar, die durch monatlich hochkarätige Veranstaltungen in den verschiedensten Formaten Verbindungen von Frauen zueinander ermöglichen, um unternehmerisch Impulse zu setzen und geschäftliche Aktivitäten zu fördern. An fünf Standorten finden monatlich Business Lunches statt, die einen regen Gedankenaustausch ermöglichen.

Die Region reicht von Nordhorn Lingen im Westen über Osnabrück bis ins Emsland weiter nach Bielefeld, Höxter und Paderborn im Osten, umfasst das Münsterland und erstreckt sich im Süden bis hin nach Soest/Unna, Arnsberg/Meschede. Unser Landesverband ist geprägt von einem freundschaftlichen Miteinander, Wertschätzung, Kollegialität und Hilfsbereitschaft. Das besondere Interesse gilt der Schaffung eines dichten, für alle fruchtbaren Netzwerkes. Darüber hinaus kooperieren wir mit den regionalen Industrie- und Handelskammern und weiteren regionalen Verbänden.

Mitglied werden

News aus dem Landesverband WestfalenAlle

| Westfalen

Jahresabschluss in Westfalen: Bestens gestimmt und doppelt geimpft

Der Vorstand des VdU Westfalen vertreten durch Angelika Thaler-Jung, Gerlind Rehkopf, Cornelia Muschalla und Dr. Marie-Theres Thiell, begrüßte im Traditionhaus WunersWat (Haus in neuen Kleid) in Verl, zwanzig gut gestimmte und doppelt geimpfte Mitglieder des VdU Westfalen zum Jahresausklang mit musikalischer Begleitung. mehr
| Westfalen

Talk in Münster – Kunstatelier Vera Degener

Beim Talk in Münster diskutierten zum Thema „Kunst als Geschäftsmodell“ VdU-Mitglieder, Unternehmerfrauen im Handwerk und ihre Gäste die Punkte Preisgestaltung für die Kunst, Vertriebskanäle und das Thema eigene Marke. mehr
| Westfalen

Drei Ländertreffen Westfalen meets Bayern Süd und Bayern Nord

Am Mittwochabend war es wieder soweit: Digitales Netzwerken after Work über Ländergrenzen hinweg. Ein inspirierender Austausch organisiert von den Landesverbandsvorsitzenden Angelika Thaler-Jung, Ellen Bambach und Jana Mareš. Großartig, Unternehmerinnenpersönlichkeiten und ihre Geschäftsmodelle näher kennenzulernen. mehr
| Westfalen

„Was tun, wenn dein Körper sich gegen dich richtet?“

„Was tun, wenn dein Körper sich gegen dich richtet?“ – das war der Aufhänger zu einem spannenden Vortrag von Lydia Klassen zu dem der Landesverband Westfalen eingeladen hatte. Gastgeberin des Abends war das Vorstandsmitglied für die Region Bielefeld, Astrid Kronsbein. mehr
| Westfalen

Privatsprechstunde vom Feinsten: Volles Haus in Bielefeld

„Schwere Kost im Alter“- hier drehte sich alles um das Thema Gesundheit und wie Frau möglichst lange fit, gesund und agil bleibt. Auf Einladung von Cornelia Muschalla präsentierten Dr. Stephan Held, Chefarzt der Geriatrie im St. Franziskus Hospital in Bielefeld und Carina Toschläger, Ernährungswissenschaftlerin am St. Vinzenz Klinikum in Rheda Wiedenbrück verständlich und einfühlsam in einen spannenden und inspirierenden Vortrag neueste Erkenntnisse aus Forschung, Medizin und Ernährungswissenschaft. mehr