Der Landesverband Ruhrgebiet

120 Theater, 200 Museen, 100 Kulturzentren, 1 Mio. Fußballfans, 5.3 Mio. Einwohner, 170 Nationalitäten, Kulturhauptstadt Europas 2010 – das ist das Ruhrgebiet, einer der größten Ballungsräume Europas. Rauchende Industrieschlote und Kohlegruben? Dieses Image gehört der Vergangenheit an. Heute ist die Region eine lebendige Metropole mit Vorbildcharakter.   

Für diese Zukunftsfähigkeit steht auch unser Landesverband. Unsere über 100 Mitglieder beschäftigen mehr als 6.300 Menschen und treffen sich regelmäßig. Monatlich stehen zwei Abendveranstaltungen und ein Business Lunch auf dem Programm. Zusammenhalten und sich gegenseitig unterstützen, das ist eine typische Eigenschaft der Menschen im Ruhrgebiet,  die wir gerne aus den Kohlegruben mit in die Zukunft genommen haben. Glückauf!   

Mitglied werden

News aus dem Landesverband RuhrgebietAlle

| Ruhrgebiet

Interkulturelle Kompetenz und wirtschaftlicher Erfolg

Für die VdU-Mitglieder war der Vortrag von Irina Slot in Bochum ein großer Gewinn. Die Kulturvermittlerin brachte das Thema anschaulich auf den Punkt und legte dar, wie man auch geschäftliche Vorteile aus interkultureller Kompetenz ziehen kann. mehr
| Ruhrgebiet

Nur fürs Museum viel zu schön

Im April trafen sich die Unternehmerinnen des LV Ruhrgebiet in Mettmann bei der Besteckmanufaktur mono. Der Familienbetrieb wird mittlerweile in der 5. Generation geführt. Geschäftsführer Christoph Kässbohrer zeigte die Entstehung von ebenso schönen wie funktionalen Besteckteilen, die in rund 30 Arbeitsschritten gefertigt werden, jedes Stück in Handarbeit. mehr
| Ruhrgebiet

Handfeste Hilfe: Karate-Meisterin gibt Tipps für kritische Situationen

Ist Zivilcourage eine riskante Tugend? Immer wieder erfahren wir, dass hilfsbereite Menschen durch ihr couragiertes Eingreifen selbst in Gefahr oder sogar ums Leben kamen. Grundsätzliche Regeln für eine beherzte Hilfeleistung gegenüber Opfern von Gewalttaten oder Mobbing brachte uns Andrea Haeusler, Inhaberin der Karateschule Fuji San Münster, bei und probierte mit den Teilnehmerinnen im Bocholter Tanzcenter Wels Möglichkeiten zur Deeskalation kritischer Situationen aus. mehr
| Ruhrgebiet

Landesverbandsvorsitzende Ulrike Löwe im Amt bestätigt

Mit großer Mehrheit wurde Ulrike Löwe am 27. Januar 2016 als Vorsitzende des Landesverbands Ruhrgebiet wiedergewählt. Die Geschäftsführerin von Löwe & Team blickt bereits auf eine erfolgreiche erste Amtszeit zurück und freut sich über das eindeutige Votum der Mitglieder des Landesverbandes Ruhrgebiet. mehr
| Ruhrgebiet

Die Sonne schickt uns keine Rechnung!

Dem Klimawandel mit einer entschlossenen Energiewende entgegenzutreten, forderte der Journalist und Fernsehmoderator Dr. Franz Alt in seinem Vortrag, zu dem ihn der Verband deutscher Unternehmerinnen e.V. (VdU) anlässlich des 5-jährigen Jubiläums des Regionalkreises Bocholt eingeladen hatte. mehr