Virtuell: Neujahrsempfang 2021

Di | gi | ta | li | sie | rung, die; Substantiv, feminin
Wie erleben zwei Expertinnen für digitale Transformation die Herausforderungen und Chancen?

Termin 21.01.2021 um 19:00 Uhr – 21.01.2021 um 19:00 Uhr
Ort virtuell Württemberg
Zielgruppe Mitglieder, Interessentinnen, Gäste
Anmeldung an Bitte registrieren Sie sich unter https://www.xing-events.com/AVLAVUH.

Die Teilnahme ist kostenfrei, aber nicht ohne Anmeldung möglich.

Das „Forum Frauennetzwerke Region Stuttgart“ (FFRS), bei dem wir als Landesverband aktiv mitwirken, setzt sich seit 2019 ein für eine größere Resonanz, Öffentlichkeit und Dynamik für frauenrelevante Themen in der Region und hat diesen Empfang organisiert.

Im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs 2021 wird die spannende Frage stehen, welche Gestaltungsmöglichkeiten und Veränderungen in der Digitalisierung liegen können – von Alltagssituationen über ein neues Führungsverständnis, Rollenklischees, Innovation und Kreativität bis hin zum Thema Diversität.

Nach Grußworten von Isabel Fezer, Bürgermeisterin für Jugend und Bildung der Landeshauptstadt Stuttgart, sind

Anja Hendel, Managing Director, diconium GmbH,
und
Fiona Liebehenz, Director International Key Account eCommerce, Bosch Professional Power Tools, Bosch GmbH,

im Gespräch mit

Annett-Katrin Wohlgemuth, Leiterin BeWoman, BW-Bank,
und
Kerstin Heiligenstetter, Head of She‘s Mercedes, Mercedes-Benz AG.


Dokumente


Online-Anmeldung

Als Gast anmelden




Zurück zur Veranstaltungsliste