• Verkleinern
  • Normal
  • Vergrössern

Aktuelle Grösse: 75%

VdU aktiv und vor Ort

07.02.2013
Fachtagung: Ehrenamt

Die Fachtagung „Ehrenamtlich engagierte Frauen in Landwirtschafts-, Handwerks-, sowie Industrie- und Handelskammern in ländlichen Regionen“ des Deutschen LandFrauenverbandes beleuchtet Handlungsmöglichkeiten im Hinblick auf das Ziel,eine gleichberechtigte Gremienbesetzung in den Kammern zu erreichen . Neben der Vorstellung mehrerer Frauenverbände findet ein Workshop statt sowie eine Podiumsdiskussion mit ehrenamtlich tätigen Frauen.

18.01.2013
Erfolgreich gründen: Frauen als Unternehmerinnen

Gemeinsam mit dem Bundesverband der Unternehmervereinigungen e.V. (BUV) laden wir Sie herzlich zu der Veranstaltung "Erfolgreich gründen: Frauen als Unternehmerinnen" am 30.01.2013 in Berlin ein. Diskutieren Sie mit VdU-Präsidentin Stephanie Bschorr sowie Vertreterinnen und  Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Verbänden über Erfolgsbedingungen für gründungswillige und unternehmerisch tätige Frauen.

24.10.2012
VdU Golfturnier im Teutoburger Wald

Das traditionelle VdU Golfturnier fand in diesem Jahr am 25. August im Golfclub Teutoburger Wald Halle/ Westfalen statt. 25 Golferinnen kämpften sich durch die Höhen und Tiefen des Platzes – landschaftlich und konditionell! Alle, die glaubten, im Norden gäbe es nur flaches Land, wurden eines Besseren belehrt. Schon die Römer vor 2000 Jahren haben die Tücken des Teutoburger Waldes unterschätzt und sind an der hügeligen Landschaft gescheitert.

30.11.2011
Gründung des Regionalkreises Potsdam/Potsdam-Mittelmark

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 24. November wurde der VdU-Regionalkreis offiziell in Potsdam gegründet. Die Gründungsveranstaltung des Regionalkreises Potsdam/Potsdam-Mittelmark fand in „Lé Manege“ im Kutschstallensemble in Potsdam statt. Rund 60 Gäste waren am Abend erschienen.

 

24.10.2011
Olaf Scholz zu Gast im Landesverband Hamburg/Schleswig-Holstein

Am 19. Oktober 2011 sprach Olaf Scholz, erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, vor nahezu einhundert Mitgliedern und Interessentinnen des Landesverbandes Hamburg/Schleswig-Holstein.